Führungen durch das Museum „Geschichte der Galoche“.

18 Mai 2024

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Identischer Nachbau einer Holzsohlen- und Galoschenfabrik.

Das einzige Museum in Frankreich, das sich ausschließlich der Geschichte der Galoschen widmet. Die Galosche ist eine Cousine des Holzschuhs und weist einen bemerkenswerten Unterschied auf: Der Holzschuh ist vollständig aus einem Stück Holz geschnitten, während die Galosche aus einer Holzsohle besteht, an die ein Obermaterial aus Leder genagelt ist. Das Museum präsentiert mehrere Werkstätten: Herstellung von Holzsohlen, Galoschen und Gummimilchsohlen.

Datum

Samstag, 18. Mai 2024.
Um 14:30, 15:30, 16:30 Uhr.

Sonntag, 19.
Um 14:30 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 Uhr

Preise

5 Euro für Erwachsene, kostenlos für Kinder unter 8 Jahren.

Ausstattung

Angepasster Tourismus

  • Rollstuhlgerecht mit Unterstützung
  • Körperliche Behinderung

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein

Zugang

.


Fotos