Abstand: 9.5 km
Dauer (durchschnittlich) : 3h
Niveau : Blaue Stufe - Moderat
Elevation: 418 D +
Abfahrt: Voiron
Schleife
Gelbe Farbmarkierungen und Wegweiser an den Hauptkreuzungen (wenn keine Markierung vorhanden ist, bleiben Sie auf der Hauptstraße)
SNCF-Bahnhof weniger als 500 m, Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel weniger als 500 m, Bushaltestelle weniger als 500 m
Empfohlener Zeitraum (e): Herbst, Sommer, Winter, Frühling
Keine heikle Passage.

Zu Fuß

Diese kurze Naturwanderung ist vom Stadtzentrum von Voiron aus gut erreichbar und führt Sie durch Wälder, Wiesen und Lichtungen, während Sie das Sumpfgebiet Teissonnière entdecken. Nehmen Sie sich Zeit, um Pflanzen und Tiere so gut wie möglich zu beobachten ...

Dieses Gebiet ist von großem ökologischem Interesse, da es vielen Amphibien, darunter dem Kammmolch und der Gelbbauchringel, als Brutplatz dient, aber auch für bestimmte Sumpfvögel, die in den Sümpfen leben (Rousserolles verderolles und effarvatte, Bouscarle de Cetti. . .) und viele Libellen (darunter Merkurs Agrion).
Es ist auch ein beliebtes Jagdrevier für verschiedene Fledermausarten.
Der Sumpf beherbergt auch eine regional geschützte Pflanzenart: Gemeiner Ophioglossus.

Kostenlose Informationen : Geschäfte im Stadtzentrum Wanderung ganzjährig begehbar, aber im Frühling vorzuziehen, wenn Sie die Fauna und Flora des Sumpfes bewundern möchten

Tipps und Anregungen : Gelbe Markierung und Wegweiser an den Hauptkreuzungen (wenn keine Markierung vorhanden ist, bleiben Sie auf der Hauptstraße)

Nachhaltigen Tourismus : Mutter Natur dankt dir, dass du deinen Müll weglässt, sie verdaut ihn schlecht!
Respektieren Sie Getreide und Privateigentum, indem Sie auf markierten Wegen bleiben.

Topo / Schritt für Schritt : Etappen des Rundkurses mit den Namen der zu befolgenden Wegweiser:
- Am Pfosten der Kirche Saint-Bruno nehmen Sie die Richtung Le Bavoir durch die Rue des Quatre Chemins
- Das Bib
-La Garenne
- Hauts d'Orgeoise
- Die Kratzer
- La Grattonniere
- Montmain-Holz
- Die Bürsten
(- Geld)
Info Mai 2022: Der Moneure-Posten ist nicht mehr vorhanden, am Brushes-Posten müssen Sie daher Voiron über La Lieure folgen. 100 Meter nach dem Posten von Les Brosses biegen Sie links in den Weg ein (Sie verlassen den Weg von Compostela mit seinem Jakobsmuschelsymbol).
- La Lieur
- Das Gehege
- Das Bib
- Voiron Saint-Bruno

ein Problem melden

Wetter

Aktivitäten

Kunden

  • Blaue Stufe - Moderat

Preise

Den freien Zugang.

Ausrüstungen & Dienstleistungen

Ausrüstung

  • Parkplatz
  • Bezahltes Parken

Dienstleistungen

  • Haustiere erlaubt

Zugang

Die Parkplätze rund um die Kirche St-Bruno sind kostenpflichtig.
Die Straße, die Orgeoise mit Macherin verbindet, ist während der Frühlingsmigration (Reproduktion) für den Verkehr gesperrt, um die Fledermäuse zu erhalten, die den Sumpf erreichen.