folgende

vorhergehende

3

Seltene romanische Kirche aus dem XNUMX. Jahrhundert, die als historisches Denkmal klassifiziert ist, für Besucher geöffnet ist und eines der ältesten Kammermusikfestivals Frankreichs beherbergt, kostenlose Konzerte und Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst.

Die Kirche wurde 1964 vom Künstler Roger Lorin restauriert und widmet sich seitdem der bildenden Kunst und der Musik.
Das internationale Festival ist eines der ältesten Kammermusikfestivals in Frankreich und ermöglicht es Ihnen, an diesem Ort mit außergewöhnlicher Akustik die besten französischen und internationalen Gruppen zu hören. (vollständiges Programm auf der Website)
Schließlich kann die Stätte des romanischen Priorats aus dem XNUMX. Jahrhundert besichtigt werden, das mit Fresken geschmückt und unter Denkmalschutz steht (kostenlose oder geführte Besichtigung für Gruppen nach Vereinbarung).

Kostenlose Konzerte werden von den älteren Schülern der Konservatorien der Region an den Sonntagen des Priorats gegeben.

Kostenlose Informationen : Im Rahmen von Gruppenbesuchen: Führung und Video über die Mönche von Ganagobie und Tamié. Frühstück wird vor 11 Uhr für Gruppenbesuche angeboten. Seminarraum. Möglichkeit eines kombinierten eintägigen Besuchs mit einer vom SPAC organisierten geführten Tour auf dem Paladru-See mit dem Segelboot.

Zimmervermietung

Name maximale Kapazität Theaterkapazität Kapazität in U. Cocktailkapazität Bankett Im Quadrat
Kirche 299 200 150 299 150 299
  • Kostenlose Verpflegung

Angepasst an

  • Konzert / Show
  • Kongress
  • Rezeption
  • Seminar / Tagung

Ausstattung

  • Projektor
  • Bildschirm
  • Mikrofon
  • Szene
  • Tische
  • Stühle
  • Schreibtisch

Aktivitäten

Kunden

  • Jugend Spezial
  • Besondere Familie mit Kindern
  • Pilger
  • Gruppen sind willkommen
  • Schulgruppen willkommen
  • Business- / Incentive-Gruppen willkommen

Besuche

  • Durchschnittliche Dauer des Einzelbesuchs: 60 min
  • Durchschnittliche Dauer des Gruppenbesuchs: 45 min
  • Gruppen begrüßen bis zu 200 Personen.

Zusätzliche Besichtigung:
Reservierungen für Gruppenbesuche außerhalb der öffentlichen Öffnungszeiten möglich.
Busparkplatz: Esplanade Roger Lorin - College des Collines de Chirens

Kunden

  • Jugend Spezial
  • Besondere Familie mit Kindern
  • Pilger
  • Gruppen sind willkommen
  • Schulgruppen willkommen
  • Business- / Incentive-Gruppen willkommen

Besuchen Sie Sprachen

  • Französisch

Individuelle Besuchsdienste

  • Ungeführte individuelle Touren auf Anfrage

Dienstleistungen für Gruppenbesuche

  • Geführte Gruppenführungen auf Anfrage

Buchung

Gruppenbesuch: Reservierung mindestens einen Monat vorher per E-Mail an prieuredechirens@orange.fr

Öffnungszeiten

Vom 12. Juni bis 03. Juli 2022
Sonntag von 14:30 bis 18:XNUMX Uhr geöffnet.

Vom 10. Juli bis 04. August 2022
Freitag und Sonntag von 14:30 bis 18:XNUMX Uhr geöffnet.
Außer an Festival-Konzerttagen.

Von September 17 zu 18 September 2022
Samstag und Sonntag von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Preise

Vollpreis: 4 €.

Frei für Kinder unter 12 Jahren.

Für Gruppen nach Vereinbarung.

Zahlungsmittel

  • überprüfen
  • Bargeld

Ausstattung

Ausstattung

  • Toiletten
  • Klimaanlage
  • Show-Room
  • Parkplatz
  • Screening Room
  • Parkplatz in der Nähe
  • Busparkplatz

Services

  • Bildungsbesuche
  • Zugang für Reisebusse
  • Themenbesuch
  • Shop
  • Bringen Sie Gruppen vor Ort ab
  • Ständiger Animator
  • Touristische Dokumentation
  • Führungen

Aktivitäten vor Ort

  • Konzert
  • Produktverkostung

Zugänglichkeit

Angepasster Tourismus

  • Angepasste Leistungen bei geistiger Beeinträchtigung
  • Angepasste Dienste für Sehbehinderungen
  • Rollstuhlgerecht mit Unterstützung
  • Standort, Gebäude teilweise zugänglich

Zugang

Von Grenoble, Autobahn A48 in Richtung Lyon, Ausfahrt Nr. 10 Chamfeuillet, dann D1075 in Richtung Bourg en Bresse.
Von Lyon, A48, Ausfahrt Nr. 10 Champfeuillet dann Richtung Voiron und D1075 Bourg en Bresse.
Von Chambéry, Autobahn Richtung Lyon, Ausfahrt Aiguebelette, St Béron, St Geoire en Valdaine, Chirens Richtung Voiron.