Abstand: 8 km
Dauer (durchschnittlich) : 2h
Niveau : Besondere Familie mit Kindern
Niveau : Blaue Stufe - Moderat
Elevation: 60 D +
Abfahrt: Saint-Cassien
Schleife
Auf dem Land, Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb von 500 m
Empfohlener Zeitraum (e): Herbst, Sommer, Winter, Frühling

Zu Fuß

Grünes Herz des Voironnais, dieser Spaziergang bietet ein Patchwork aus kultivierten Feldern, Wiesen, Walnuss- und Kastanienhainen ... Die berühmte Linde von Réaumont, die älteste von Isère, 600 Jahre alt und 9 m im Durchmesser, wird als "Bemerkenswerter Baum" eingestuft!

Es ist möglich, aus dem Dorf Réaumont (Parkplatz der Kirche) zu fahren.

Schritte der Wanderung:

- Abfahrt 1: Saint-Cassien-Village
- Der Demay
- Picheron-Feld
- Bahnhof Réaumont
- Die Kirche
- Réaumont-Dorf (Abfahrt 2)
- Merkuel
- Die Bessey (334)
- Die Bessey (336)
- Die Birken
- Der Demay
- Saint-Cassien-Dorf

Tipps und Anregungen : Nutzen Sie Ihren Besuch in Réaumont, um die Lamazucht "Ballalama" von Herrn Perrin zu besuchen. Präsentation von Tieren, Lamas und Alpakas, Bürsten und begleitete Spaziergänge auf den Wegen und im Wald.

ein Problem melden

Wetter

Aktivitäten

Kunden

  • Besondere Familie mit Kindern
  • Blaue Stufe - Moderat

Preise

Den freien Zugang.

Ausrüstungen & Dienstleistungen

Ausrüstung

  • Parkplatz

Services

  • Zugang für Reisebusse

Zugang

Von Voiron aus nehmen Sie die D12 (Avenue Jean Jaurès, dann Avenue de la Croix Morin). Am Kreisverkehr geradeaus auf der Avenue Saint-Cassien weiterfahren. Biegen Sie immer rechts auf die D12 ab, bis Sie Saint-Cassien erreichen, dort können Sie parken.