Abstand: 6.1 km
Dauer (durchschnittlich) : 2h
Niveau : Blaue Stufe - Moderat
Elevation: 310 D +
Abfahrt: Merlas
Schleife
Gelbe Farbmarkierungen und Wegweiser an den Hauptkreuzungen (wenn keine Markierung vorhanden ist, bleiben Sie auf der Hauptstraße)
Auf dem Land, See oder Gewässer im Umkreis von 300 m
Empfohlener Zeitraum (e): Herbst, Sommer, Winter, Frühling
200 m Straßenüberquerung

Zu Fuß

Entdecken Sie zu Beginn dieser Runde den hübschen kleinen See von Saint Sixte und die römische Krypta, wo Frauen aus dem Valdaine mit Kinderwunsch ihren Bauch an den Säulen reiben ...

Auf Weilerebene befindet sich die Krypta, die um das XNUMX. Jahrhundert an der Stelle eines römischen Tempels errichtet wurde.
Wenn Sie während des Spaziergangs durch La Davière und La Mérie gehen, befinden Sie sich in Massieu, der ältesten Stadt des Valdaine.

Kostenlose Informationen : Denken Sie an wasserdichte Schuhe oder vermeiden Sie diese Strecke nach Regenwetter.

Nachhaltigen Tourismus : Mutter Natur dankt dir, dass du deinen Müll weglässt, sie verdaut ihn schlecht!
Respektieren Sie Kulturen und Privateigentum, indem Sie auf markierten Wegen bleiben

Tipps und Anregungen : Diese Route ist auch für Reiter und Mountainbiker zu empfehlen
Gelbe Farbmarkierungen und Wegweiser an den Hauptkreuzungen (wenn keine Markierung vorhanden ist, bleiben Sie auf der Hauptstraße)

Topo / Schritt für Schritt : Etappen des Rundkurses mit den Namen der zu befolgenden Wegweiser:
- See von St. Sixte
- Der Davit
- Die Mérie
- See von St. Sixte

ein Problem melden

Wetter

Aktivitäten

Kunden

  • Blaue Stufe - Moderat

Preise

Den freien Zugang.

Ausrüstungen & Dienstleistungen

Services

  • Haustiere erlaubt