Führung durch die Blanchet-Kapelle und ihre Dekorationen von Alexandre Debelle

18 September 2022

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Die Kapelle befindet sich im Viertel Bas-Rives, in der Gemeinde Rives, auf der linken Seite der Straße zum Teich in Richtung Réaumont. Es überblickt die Gebäude der ehemaligen Papierfabriken Blanchet Frères und Kléber in Bas-Rives.

Geschichte, Kultur und Erbe : Die Kapelle wurde 1847 von der Familie Blanchet, einer Familie industrieller Papiermacher aus Rives aus dem XNUMX. Jahrhundert, erbaut, um der Familie und Mitgliedern des Schreibwarenpersonals den Besuch der Messe zu ermöglichen, da die Pfarrkirche als zu weit entfernt galt.
Der Bau der Kapelle wurde dem Architekten Alfred Berruyer und ihre Dekoration Alexandre Debelle anvertraut.

Preise

Kostenlos.

Zugänglichkeit

Angepasster Tourismus

  • Nicht rollstuhlgerecht

Zugang

Kein Service

Fotos