Theater: Pan!

12 Oktober 2024

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Öko-Trash-Farce, deren Humor und Karikatur so grausam sind, wie Menschen dumm und böse sein können. Eine monströse Komödie, halb Shakespeare, halb Monty Python, aufgeführt im Rahmen des Festivals Les Tréteaux de Voiron.

Schamlose Journalisten, ein einfältiger Entomologe in Begleitung eines psychostarren russischen Wissenschaftlers und Nichte von Wladimir Putin, ein bescheidener Geheimagent, ein monolithischer Hirte und ein Naturschutzgebiet, in dem mythologische Kreaturen leben. In dieser Öko-Trash-Farce, die offen von „Ein Sommernachtstraum“ inspiriert ist, sind Humor und Karikatur so grausam, wie Menschen dumm und böse sein können.

Von The Théâtre du Sycamore (07).

Buchung

Datum

Samstag, 12. Oktober 2024 zwischen 19 Uhr und 30 Uhr.

Preise

Voller Preis: 8 €, ermäßigter Preis: 6 € (FNCTA-Karte, Student, Person mit Behinderung und ihre Begleitperson, Arbeitssuchende.).

Frei für Kinder unter 12 Jahren.

Zahlungsmittel

  • Bank / Kreditkarte
  • überprüfen
  • Bargeld
  • Online-Zahlung

Ausstattung

Öffentliche

  • Mindestalter : 8 Jahre

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: nicht mitgeteilt