Show "Les Précieuses so lächerlich"

15 Oktober 2022

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Die moderne Version des Theaterstücks „LesPrecieux Ridicules“: Der fast vollständige Text des Autors wird mit moderneren Ausdrücken und musikalischen Auszügen gesprenkelt. Ein wahnsinniger Wunsch, in Worten genauso wertvoll zu sein, wie sie im Ausdruck lächerlich sind.

Das erste von Molière geschriebene Stück ist immer noch so aktuell, dass man sagen könnte, er habe im Moment für eine Akademie der schönen Köpfe geschrieben.

Im Rahmen des Festival les Tréteaux de Voiron, präsentiert von der Kompanie Le Tilleul m'a dit. Autorin Molière (freie Adaption) und Regisseurin Isabelle Huré.

Datum

Samstag, 15. Oktober 2022 zwischen 19 Uhr und 30 Uhr.

Preise

Voller Preis: 8 €, ermäßigter Preis: 6 € (FNCTA-Karte, Student, Person mit Behinderung und ihre Begleitperson, Arbeitssuchende.).

Frei für Kinder unter 12 Jahren.

Telefonische Reservierung empfohlen.