Show „La Musica zweite“

14 Oktober 2022

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Sie verliebten sich, trennten sich dann. Nach Jahren treffen sie sich wieder zum Gericht
Scheidung, sondern auch ein letztes Wiedersehen. Show angeboten im Rahmen des Festival les Tréteaux de Voiron.

Bis zum Morgengrauen sprechen sie in der Lobby eines Hotels miteinander über die leuchtenden Momente ihrer Leidenschaft, die Illusionen, die Fehler, ihr Leid... Duras führt uns mitten in die Worte der einstigen Liebenden, in die Schwierigkeiten zweier Körper, die sich selbst finden.
"Kein Rezensent hat berichtet, dass es das erste Stück war, das von einer Frau geschrieben und seit fast einem Jahrhundert in Frankreich aufgeführt wurde."

Präsentiert von der Compagnie Générale des Planches. Autorin Marguerite Duras, Regisseur Claude Lasterade.

Datum

Freitag, 14. Oktober 2022 von 21:22 bis 30:XNUMX Uhr

Preise

Voller Preis: 8 €, ermäßigter Preis: 6 € (FNCTA-Karte, Student, Person mit Behinderung und ihre Begleitperson, Arbeitssuchende.).

Frei für Kinder unter 12 Jahren.

Telefonische Reservierung empfohlen.