Strawinsky-Musikfestival

Aus dem 14 März 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Unter dem Titel „Metropolis“ lädt Sie die neue Ausgabe des dem russischen Komponisten gewidmeten Festivals zu einer Reise durch die Musik zeitgenössischer Komponisten von Igor Strawinsky,

Igor Strawinsky wurde 1882 in Russland geboren. Er reiste viel, hielt sich in Frankreich und den USA auf und arbeitete mit vielen Komponisten sehr unterschiedlicher Stilrichtungen zusammen. Auf diese Reise durch die sehr unterschiedlichen Stile dieser zahlreichen Komponisten nimmt uns das Festival mit.

Programm der Ausgabe 2024:

- Donnerstag, 14. März
19 Uhr: Saxophonensemble „About’souffle“.
20 Uhr: Konzert: Mit dem Boot nach Amerika. Thema: New York

- Freitag, 15. März
19 Uhr: Gesellschaftstanz und Line Dance
20 Uhr: Konzert: Rhythmen und Farben der Lichterstadt. Thema: Paris

- Samstag, 16. März:
19 Uhr: Orchester der Musikschule Voreppe
20 Uhr: Musikalische Puppen. Thema: St. Petersburg

- Sonntag, 17. März:
17 Uhr: Komisches Theater mit „Arscénic“
18 Uhr: Konzert: Aromen Lateinamerikas. Thema: Los Angeles
Aus, um 19 Uhr: Konzert: Jazz in Hülle und Fülle

Datum

Von Donnerstag, 14. bis Sonntag, 17. März 2024
Vorstellungszeiten Donnerstag, Freitag und Samstag 1. Teil um 19 Uhr und Konzert um 20 Uhr. Sonntags erster Teil um 1 Uhr und Konzerte um 17 und 18 Uhr.

Preise

Kostenlos.

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein