Wechselausstellung „Neolithikum. Die Dörfer Chalain und Clairvaux – Weltkulturerbe“ – Kapitel 2: „Verbindungen knüpfen“

21 September 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Die Ausstellung des Museums Lons-le-Saunier entführt uns in den Jura vor mehr als 5000 Jahren, an die Ufer der Seen Chalain und Clairvaux. Es lässt uns in eine entscheidende Epoche eintauchen: das Neolithikum (5 – 300 v. Chr.).

Die Ausstellung erzählt, wie Frauen und Männer mit der Umwelt interagieren und wie Gemeinschaften strukturiert und vernetzt sind. Es erinnert somit an die Geschichte dieser neolithischen Gesellschaften, die den Grundstein für unsere modernen Lebensweisen legten.

Datum

Samstag September 21 2024
Täglich von 10:12 bis 30:14 Uhr und von 18:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet.

Sonntag 22 September 2024
Geöffnet von 10:12 bis 30:14 Uhr und von 18:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr.

Preise

Kostenlos.

Ausstattung

Angepasster Tourismus

  • Zugänglich für selbstfahrende Rollstühle

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: nicht mitgeteilt

Zugang

Pays Voironnais Linie G ab Voiron – Fahrpläne auf www.paysvoironnais.com
Cars Région Linie T43 ab Voiron oder Les Abrets – Fahrpläne auf carisere.auvergnerhonealpes.fr