GAD-Ausstellung bei MALP

Aus dem Dezember 08 2022

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Ausstellung "Previous Lives" Comics and Archaeology at Lac de Paladru, von dem Karikaturisten GAD, sichtbar vom 8. Dezember bis 19. Februar, im Archäologischen Museum von Lac de Paladru (MALP). Eintritt bezahlt.

Der Karikaturist GAD hat Comicstrips geschaffen, die die Schaffung eines fiktiven Werks einleiten, das vom Lake Paladru und seiner Geschichte inspiriert ist.

Die Ausstellung will die Anfänge von Gads Comicstrip entdecken, der noch in Arbeit ist, sowie Forschungsarbeiten und unveröffentlichte Arbeiten, die eigens für diesen Anlass produziert wurden. All dies spiegelt archäologische Objekte aus dem Archäologischen Museum des Lac de Paladru (MALP) wider.

Diese Ausstellung ist mit der literarischen Schaffensresidenz des Autors GAD verbunden, die 2020-2021 durchgeführt wurde und vom Kulturministerium als "das Jahr des Comicstrips" bezeichnet wurde. Diese Residenz ist Teil des Territorialprojekts für das neue Archäologische Museum des Lac de Paladru (MALP).

Der kostenpflichtige Eintritt gewährt Zugang zu den ständigen Sammlungen und der temporären Ausstellung.

Datum

Vom 08 bis 12 jeden Samstag und Sonntag.
Samstag und Sonntag: 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr

Preise

Ermäßigter Preis: 2 € (für Jugendliche (10 bis 18 Jahre), Studenten, RSA-Empfänger, Arbeitslose, Menschen mit Behinderungen), Erwachsene: 5 €.

Frei für Kinder unter 10 Jahren.