Ausstellung im 111

21 September 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Le 111, so der Name dieses Hauses, bietet dieses Jahr eine Retrospektive des Werks des Malers Maurice Jayet. In den verschiedenen Räumen des Gebäudes werden teilweise monumentale Werke ausgestellt, die in den letzten zehn Jahren vor Ort entstanden sind.

Dabei handelt es sich um abstrakte Werke in Schwarz und Weiß, ganz im Sinne der Absicht des Künstlers Maurice Jayet, den Blick des Besuchers zum Schleichen und Einschlagen von Nebenstraßen einzuladen.

Geschichte, Kultur und Erbe: 
Zweistöckiges Lehmhaus an der Route du Chassignieu au Pin 111, Teil des städtischen Erbes. Dieses Haus beherbergt im Erdgeschoss die Werkstatt des Malers Maurice Jayet und aufgrund seiner Unterbringungskapazität mit sechs über die Etagen verteilten Räumen verwandelt er es manchmal in einen Ausstellungsraum.

Datum

Samstag September 21 2024
Geöffnet von 10 bis 12 Uhr und von 14:30 bis 18:30 Uhr.

Sonntag 22 September 2024
Geöffnet von 10 bis 12 Uhr und von 14:30 bis 18:30 Uhr.

Preise

Kostenlos.

Ausstattung

Angepasster Tourismus

  • Nicht rollstuhlgerecht

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: nicht mitgeteilt

Zugang

.