Eröffnungskonzert des Voiron Jazz Festival: Perseus Symphony

15 März 2024

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Schüler des Voiron-Konservatoriums und der Musikschule Tullins unter der Leitung von Karim Maurice haben die Ehre, die 13. Ausgabe des Voiron Jazz Festivals zu eröffnen.

Ein prestigeträchtiges Konzert unter der Leitung des Pianisten Karim Maurice, der sich vom Mythos des Perseus inspirieren ließ, ein Werk für Streichorchester und Groove-Trio zu komponieren.

Als brillanter Komponist und internationaler Konzertkünstler entwickelt er sich seit vielen Jahren in einem weiten Bereich der Musikästhetik weiter, sowohl für klassische Orchester als auch im Bereich Jazz und zeitgenössische Musik. Seine persönlichen Projekte konzentrieren sich auf eine starke Mischung und fördern Begegnung und Austausch, indem sie musikalische Grenzen aufheben. Das ist die Idee, die diesen Eröffnungsabend leiten wird und scharfe Streicher, Funk-Rhythmen und griechische Mythologie mischt!

Datum

Freitag, 15. März 2024 um 20 Uhr.

Preise

Einzelpreis: 8 €. Kostenlos für Kinder unter 10 Jahren.

Zahlungsmittel

  • Bank / Kreditkarte
  • überprüfen
  • Bargeld
  • Online-Zahlung

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein