Jazzkonzert: Guillaume Poncelet

17 März 2024

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Der ebenso talentierte wie abenteuerlustige Pianist und Trompeter Guillaume Poncelet entwickelt sich in einem hybriden Klanguniversum, das die Leichtigkeit der Virtuosen mit einem unerschöpflichen kreativen Durst verbindet.

Voller Aufrichtigkeit erkundet er – am Klavier – die Sphäre der minimalistischen neoklassischen Musik mit tiefen und subtilen Nuancen und hat über viele Jahre hinweg zahlreiche Kollaborationen mit Michel Jonasz, Gaël Faye, Ben Mazué und Grand Corps Malade hervorgebracht.

Konzert im Rahmen des Voiron Jazz Festival 202

Datum

Sonntag, 17. März 2024, 18:XNUMX Uhr

Preise

Vollpreis: 8 bis 12 €. Kostenlos für Kinder unter 10 Jahren.

Zahlungsmittel

  • Bank / Kreditkarte
  • überprüfen
  • Bargeld
  • Online-Zahlung

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein