Filmdebatte: Was machen wir in den sozialen Netzwerken?

22 März 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Eltern und Kinder, die mit den Netzwerken verbunden sind, hier ist ein unterhaltsamer Moment, um die Vorstellungen zu dekonstruieren, die jeder von der Nutzung der sozialen Netzwerke des anderen hat! Moderiert von Laura Schlenker, Videofilmerin, und Marlène Ason, Kulturvermittlerin.

Das Ziel eines cine6debate-Abends besteht darin, den Austausch, die Fragen und den Wissensaustausch zwischen allen Mitgliedern des Publikums zu fördern, während verschiedene Kurzfilme, sei es Spiel- oder Dokumentarfilme, angesehen werden, die die Reflexion in sozialen Netzwerken unterstützen.

Die ausgewählten Kurzfilme beschäftigen sich mit Fragen der Privatsphäre, Identität, Information (und Fehlinformation), der virtuellen Welt, dem Recht auf Vergessenwerden, Selbstkonstruktion ... allem, was unser Leben ausmacht!

Kostenlose Informationen : Ab 11 Jahren.

Aktivitäten

Kunden

  • Besondere Familie mit Kindern

Datum

Freitag, 22. März 2024 von 18:30 bis 20:30 Uhr

Preise

Kostenlos.

Ausstattung

Öffentliche

  • Mindestalter : 11 Jahre

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein