Landschaftsspaziergang „Ansichten des Paladru-Sees und seiner Umgebung durch Amateurfotografen des 19. Jahrhunderts“

22 September 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Ein Spaziergang auf den Spuren von Amateurfotografen vom Ende des 19. Jahrhunderts, die mit ihren Fotokameras die Sylve Bénite und den Paladru-See überblickten. Führung durch die PAH des Pays Voironnais.

Im Rahmen der verfügbaren Plätze.

Geschichte, Kultur und Erbe: 
Die Scheune Dimiere ist ein ehemaliges Nebengebäude des Kartäuserklosters La Silve Bénite. Wie der Name schon sagt, diente es zur Aufbewahrung des Zehnten und steht unter Denkmalschutz. Bemerkenswert ist sein Firstgerüst mit über 18 Metern Höhe.

Datum

Sonntag 22 September 2024
Führungen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr

Preise

Kostenlos.

Ausstattung

Angepasster Tourismus

  • Nicht rollstuhlgerecht

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: nicht mitgeteilt

Zugang

In der Nähe der Ausfahrt Rives (A48)