Boulderplatz im Wald und Sportplatz von 6a bis 8a+. Angenehme und sonnige Klippe am Nachmittag.

Die Routen der Klippe sind auf einem grauen Kalkstein mit Schichten mit kleinen Grifflöchern nachgezeichnet, alle in einer leichten Neigung oder Ausbuchtung von wenig ausgeprägtem, aber beeindruckendem Aussehen. Die Kletterei wird schnell ruppig und gefingert.

Fest:
IGN-Karte: 3333 OT
Höhe: 500 m
Ausrichtung: Süden, Südwesten
Anflugzeit: 5 min

Gestein: Kalkstein
Anzahl der Fahrspuren: 27 (+ 51 Blöcke)
Mindestspurhöhe: 15 m
Maximale Gleishöhe: 20 m
Übungsniveau: Verbesserung (Noten von 6a bis 8a+) für die Klippe und von wenig bis sehr schwierig für die Blöcke.
Kletterstil: Felsbrocken und Felsen
Ausstattung: gut bis ausgezeichnet (Stollen und Siegel)

Die Details der Website finden Sie im Topo Isère, das vom Departementsausschuss der FFME herausgegeben wird und in Buchhandlungen und Sportgeschäften erhältlich ist.

Öffnung

Das ganze Jahr hindurch.

Preise

Den freien Zugang.

Dienstleistungen

Aktivitäten vor Ort

  • Klettersport / Hochseilsport
  • Kletterplatz

Zugang

Folgen Sie von Saint-Etienne-de-Crossey der D49 über St Aupre bis zum Drehkreuz Pierre Chave (Spirale) zum Parkplatz.
Folgen Sie für die Felsbrockenstelle dem Pfad, der 10 Minuten lang im Wald nach oben führt.
Für die Klippe gehen Sie zurück, sie dominiert die Straße, bevor Sie die Schlucht betreten.