Eine Aufführungshalle im Herzen von Voiron. Mit 300 bis 1 Sitzplätzen oder 700 mit Grube empfängt dieser 2 geschaffene Raum seit mehr als 400 Jahren die größten Künstler des Liedes, der Musik, des Tanzes und des Theaters.

Verschiedene Raumkonfigurationen tragen zu einem hohen Sehkomfort für den Zuschauer und zu einem passenden Raumszenenverhältnis bei.
Eine Bühne von 300 m2 Bühnenfläche und 100 Metern szenischer Durchfahrtshöhe mit einem ausgestatteten technischen Grill sorgt für eine optimale Gestaltungsqualität aller Shows.
Die Region Auvergne-Rhône-Alpes ist reich an Künstlern und unterstützt Theater, die ihnen im Interesse der künstlerischen Exzellenz und der Begegnung mit dem Publikum einen großen Stellenwert einräumen. 37 Stadttheater, verteilt über das gesamte Gebiet der Region, entsprechen diesen Richtlinien. Diese 37 als Bühne der Auvergne-Rhône-Alpes anerkannten Orte setzen sich mit Unterstützung der Region für die Schaffung, Verbreitung verschiedener künstlerischer Formen und den Zugang aller zu den darstellenden Künsten ein. Da sich das Voiron Grand Angle in diese Orientierungen einfügt, ist es eine der 37 regionalen Bühnen.
Um allen kulturellen Ansprüchen gerecht zu werden, bietet das Grand Angle Shows für die breite Öffentlichkeit, die die unterschiedlichsten Bereiche berühren: Lyrik, Theater, Rock, Jazz, Tanz ..., aber auch ein Programm für junges Publikum und Workshops künstlerische Praktiken.

Aktivitäten

Kunden

  • Gruppen sind willkommen

Öffnungszeiten

Geöffnet Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr.
Showtage: werktags von 14:9 Uhr bis Showtime und samstags von 30:12 bis 1:30 Uhr geöffnet, dann XNUMX:XNUMX Uhr vor Vorstellungsbeginn.

Preise

Preise nicht mitgeteilt.

Zahlungsmittel

  • Bank / Kreditkarte
  • überprüfen
  • Feriengutscheine
  • Bargeld
  • Kultur-Check
  • Pass'Region

Ausstattung

Ausstattung

  • Toiletten
  • Parkplatz in der Nähe

Aktivitäten vor Ort

  • Animation
  • Auditorium
  • Konzertsaal

Zugänglichkeit

Angepasster Tourismus

  • Standort, Gebäude teilweise zugänglich