Abstand: 11.2 km
Dauer (durchschnittlich) : 3h30
Niveau : Blaue Stufe - Moderat
Elevation: 120 D +
Abfahrt: Montferrat
Schleife
Auf dem Land
Empfohlener Zeitraum (e): Herbst, Sommer, Winter, Frühling

Zu Fuß

Eine kleine Wanderung im Land der Kühe? Im Norden des Pays Voironnais trifft man sie am leichtesten. Die über die Berge und Täler verstreuten Bauernhöfe züchten dort Kühe verschiedener Rassen, sowohl für Milch als auch für Fleisch.

Sie werden für Milch Montbéliardes (rotes Scheckenkleid und große Augen!) oder Prim'Hosltein (schwarzweißes Kleid) entdecken. Die Glücklichen können sogar ein paar französische Simmentaler (eher hellrotes Scheckenkleid) sehen ...
Bei Fleisch schlemmen die berühmten Charolais (ganz weiß) oder die Limousines (helle Weizenkleider) von Frühling bis Herbst auf Naturrasen.
Das kleine Extra: der schöne Vivier-Teich.

Gute Entdeckungen!

Empfehlung: Respektieren Sie die Wiesen und Felder, indem Sie immer auf dem markierten Weg bleiben.

Tour-Etappen:
- Parkplatz Montferrat
- Dorf Montferrat
- Das Palard-Kreuz
- Bergfarm
- Reyer-Holz
- Le Grehaut
- Sourilloud
- Châtel-Holz
- Saint-Pierre de Paladru
-Vernatet
- Dorf Montferrat
- Parkplatz Montferrat

ein Problem melden

Wetter

Aktivitäten

Kunden

  • Blaue Stufe - Moderat

Preise

Den freien Zugang.