Wohnzimmer in Montferrat

05 April 2023

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Piece à vivre ist ein unkonventionelles und poetisches Tanzsolo, das die Schöpfung selbst und den Ort ihrer Aufführung hinterfragt. Dreißig Jahre nach ihrem Solo-Debüt kehrt Sylvie Guillermin zur einsamen Schöpfung zurück, indem sie sich in Lebensräume einlädt.

Sylvie Guillermin kehrt zur einsamen Schöpfung zurück, indem sie sich in Lebensräume einlädt – Wohnungen, Pflegeheime, Bibliotheken, Cafés. Das tägliche Leben eines jeden Ortes dient dem Tanz, bettet ihn ein und gibt dem Performer eine Stimme. Auf der Bühne spricht, wandert, singt, öffnet und schließt der Tänzer Türen, klettert in mögliche, unerforschte Räume, tanzt immer wieder inmitten der Zuschauer. Bilder, unterstützt von der Musik von Arash Sarkechik und Smadj, ziehen an den Wänden vorbei und erinnern an Reisen, Kindheit, Zukunft... Eine wunderschöne Odyssee durch die intime Welt der Schöpfung.

Datum

Mittwoch, 5. April 2023 von 17 bis 18 Uhr

Preise

Kind: 8 €, Einzelpreis: 10 €.