Angata Africa-Konzert

30 August 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Afrique Angata ist ein gemischtes Konzert an der Schnittstelle verschiedener musikalischer Einflüsse: Kreolisch, Jazz, Funk, Reggae, Afrobeat. Dieses Projekt symbolisiert die Begegnung mehrerer Musiker und eines Tänzers, die das Publikum auf eine klangliche und kreative Reise mitnehmen.

Dieses Konzert ist eine multidisziplinäre Kreation, die aus der Begegnung von Künstlern entstanden ist: Eric Capone am Klavier, Mathieu Schrike am Schlagzeug, Denis Anselme am Saxophon, Karim Benzeda am Schlagzeug, Félix Semet am Bass und die Tänzerin Aichata Sidibe Tivier. Dieses Projekt bezieht sich auf verschiedene Strömungen in der Afro-Musik. Die Musik, hauptsächlich Eigenkompositionen und einige Anspielungen auf anerkannte Künstler, ist bewusst offen gehalten, um das Publikum in den Tanz einzubeziehen und mit ihm etwas zu schaffen.

Buchung

Keine Reservierung möglich, je nach Verfügbarkeit.

Datum

Freitag, 30. August 2024 um 19 Uhr.

Preise

Kostenlos.

Ausstattung

Angepasster Tourismus

  • Aufzug nach Standards
  • Vorhandensein von Sitz- oder Sitz-Steh-Bereichen

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: nicht mitgeteilt

Fotos