Ausstellung von Serge Bilous: Perspektiven

Bis 30 Juni 2024

kostenlos

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Monumentale Collagen aus Trompe-l'oeil-Bildern lassen den Betrachter in eine fotografische Inszenierung eintauchen.

Diese Installation, eine Hommage an die Perspektive der Renaissance und die beliebten Panorama- und Dioramenspektakel des 19. Jahrhunderts, stellt „realgroße“ Modelle der symbolträchtigen Architektur von Voiron als Elemente einer im Bau befindlichen idealen Stadt dar.
Diese Seite ist auch die des Bildes. Ein Bild, das so „real“ wäre, dass es mit der Realität verschmelzen würde.
Es ist die Utopie der Fotografie, der ersten „neuen Technologie“, die das Verhältnis zwischen Darstellung und Realität revolutioniert und durch die Veränderung unserer Sicht auf die Welt die Welt selbst verändern würde.
Es gibt nur einen „idealen“ Standpunkt, damit die Illusion funktioniert. Doch durch die Bewegung erfährt der Betrachter unendlich viele weitere Möglichkeiten und wirft einen neuen Blick auf alternative Realitäten.

Datum

Geöffnet vom 1. bis 30. Juni 2024 jeweils mittwochs, freitags, samstags und sonntags von 14:30 bis 18:XNUMX Uhr.

Preise

Freier Eintritt

Heimat der Tiere

  • Tiere akzeptiert: Nein

Das Programm

29Juni2024
La TEC fête… Fête surprise !
29/06/2024

Das TEC feiert… Überraschungsparty!

Voiron